Suche

Die Drogenberatung e.V. Bielefeld richtet sich an Hilfe suchende Menschen, die Beratung und Unterstützung im Zusammenhang mit Drogen, Medikamenten oder Alkohol wünschen.

Sponsoren gesucht!

Tim Weinberger, Leiter der Beratungsstelle und Ludger Thißen (rechts im Bild), verantwortlicher Sozialarbeiter für das Walk-in Projekt, werden unter dem Motto: »walk-in – gerne im Wald unterwegs« beim Hermannslauf 2018 an den Start gehen, um an diesem Sonntag Spenden für das Waldkinderprojekt der Fachstelle für Suchtvorbeugung zu erlaufen.
Wir freuen uns auf Unterstützerinnen und Unterstützer, die uns bei dieser wichtigen Arbeit helfen.


So geht's …
Einfach eine Spende mit dem Stichwort »Walk-in/Hermannslauf« auf folgendes Konto überweisen:
Sparkasse Bielefeld
IBAN: DE02 4805 0161 0072 2600 11
BIC: SPBIDE3BXXX
Wir freuen uns über jeden Festbetrag – oder sie spenden pro gelaufenen Kilometer nach dem Herrmann. Aber Achtung: wir kommen bestimmt an!

Selbstverständlich können auf Wunsch auch Spendenbescheinigungen ausgestellt werden. Weitere Infos unter 0521.96 780-0


walk in – Waldkinder

Die Gruppennachmittage finden bei Sonne, Wind und Regen im Freien statt. Unsere Aktionen führen wir in einem hügeligen Waldgebiet (nahe Sennestadt) durch. Das Gelände durchfließt ein Bach, an dem wir häufig spielen. Darüber hinaus steht uns eine Hütte mit Waldgrundstück und zwei Tipis zur Verfügung.

In den Ferien unternehmen wir Ausflüge und erlebnisreiche ganztägige Touren.

Das findet statt bei bei walk in:

  • Erleben der Jahreszeiten
  • Bauen von Tippies, Waldhütten, etc
  • Arbeiten mit Werkzeugen – z.B. Umgang mit Messern (Schnitzen)
  • Erstellen von Musikinstrumenten aus der Natur
  • Gemeinschaftliche Aktionen, singen, erzählen, Feste feiern
  • Sammeln, bestimmen und bearbeiten von Nüssen, Beeren, Holz, Pilzen etc.
  • Anbau, Pflege und Ernte im selbst angelegten Gemüsebeet
  • Rituale
  • Erlernen vom achtsamen Umgang mit der Natur und den Tieren, den Tieren und im Miteinander
walk in-Gruppenangebot
Eine Gruppe für max. je 8 Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren. Das Gruppenangebot findet an Dienstagnachmittag für 3 Stunden im Wald statt.

Fahrdienst: Die Kinder werden mittags von zu Hause oder von der Schule abgeholt und nach Beendigung des Gruppenangebotes nach Hause gebracht.

Ferienangebote: In den Oster-, Sommer- und Herbstferien werden Ferienangebote durchgeführt.
1 Woche im Sommer | 1 Woche im Herbst | 1 Woche zu Ostern.

Begriff suchen

Begriff suchen


Geben Sie den Begriff ein, nach dem Sie suchen. Klicken Sie dann auf die Lupe oder drücken Sie »Enter«.